Home News Channel Aid – Cro in der Elbphilharmonie
Channel Aid – Cro in der Elbphilharmonie
1

Channel Aid – Cro in der Elbphilharmonie

0
1

Am 02. Juli findet das zweite Channel Aid live in Concert in der Hamburger Elbphilharmonie statt.

Rapper Cro wird heute Abend ab 20 Uhr in der Hamburger Elbphilharmonie  auftreten. Wo sonst eher klassische Musik zu hören ist, wird man diesmal Popsounds zu hören bekommen. Allerdings wird nicht nur Cro auf der Bühne stehen. Zusätzlich zum Rapper werden auch die YouTube Creator Leroy Sanchez, Samantha Harvey und DJ Tay James & Stixx (DJ/Drummer von Justin Bieber) performen.

 

Alle Werbeeinnahmen werden gespendet

Das Konzert wird live auf dem Charity-YouTube-Kanal Channel Aid zu sehen sein. Alle Werbeeinnahmen die dort generiert werden, werden zu 100 Prozent gespendet. Die FABS Foundation, ein gemeinnütziges Projekt der FABS Projects GmbH, die hinter Channel Aid steckt, ruft daher explizit dazu auf, die Werbeclips anzusehen und die Werbebanner zu klicken. Je mehr das tun, desto mehr kann gespendet werden.

 

Mehrere Projekte werden durch die Einnahmen unterstützt

Die FABS Foundation unterstützt vorrangig ihr eigenes Projekt „Chance to Dance“. Dieses Projekt hilft Menschen mit Behinderung Tanzkurse zu absolvieren und unterstützt Tanzschulen solche Kurse kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Auch Fremdprojekte werden durch die Spendengelder unterstützt. „Kicking Girls“ bring Mädchen aus sozialen Brennpunkten gezielt dem Sport näher und integriert sie dadurch in die Gesellschaft. Das Projekt „MitternachtsSport“, von der Bundesliga-Stiftung, möchte Jugendliche nachts von der Straße holen und neben dem sportlichen Angeboten auch pädagogische Angebote bereit stellen.

Relevant
Loot für die Welt - Termin bekannt

 

Live auf YouTube bei Channel Aid

Wer den Livestream mit Cro und Co. anschauen möchte, und mit dem schauen und klicken der Werbung das Projekt ein wenig unterstützen möchte, kann dies ab 20 Uhr auf YouTube bei Channel Aid tun.

Die Konzertreihe ist im übrigen nur eines der Angebote dort. Darüber hinaus gibt es immer wieder exklusive Inhalte bekannter Künstler und YouTuber auf Channel Aid zu finden, die man sonst nirgendwo anders findet.

Beitragsbild: TubeNOW – Markus Vogel

Florian Florian ist TubeNOW-Portalleiter und langjähriger Webvideo-Beobachter. [email protected]

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere