Das ist der #unserNRW Videowettbewerb - TubeNOW - Webvideomagazin

Anlässlich des diesjährigen 70. Geburtstags des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen haben sich die kreativen Köpfe des Bundeslandes dazu entschlossen, einen Videowettbewerb namens #unserNRW ins Leben zu rufen.

Der Wettbewerb beginnt während des Webvideopreises 2016 am 4. Juni, wo er kurz vorgestellt wird. Von dort an läuft er bis zum 30. Juni 2016. Jeder Bürger ist dazu aufgerufen, an dem Wettbewerb teilzunhemen, indem er ein Video jeglicher Art mir Bezug zu Nordrhein-Westfalen auf YouTube hochlädt. Das Prinzipp ist sehr simpel. Man muss dabei nur beachten, dass das Video eine Länge zwischen sieben Sekunden und sieben Minuten besitzt, den Hashtag #unserNRW im Titel beinhaltet und außerdem, dass die Nutzungsrechte beim Hochladen auf Creative Commons – Namensnennung stellt.

In einer Pressemitteilung heißt es, dass die kurzen Clips nach dem Wettbewerb zu einem hochwertigen Film verarbeitet werden, welcher die Ansichten der Bürger und Bürgerinnen gegenüber Nordrhein-Westfalen aufzeigen soll. Außerdem soll hier auch die Vielfältigkeit des Bundeslandes ausgedrückt werden, also sowhl das Land- als auch das Stadtleben, es soll also ein Film sein, der eine enorme Multiperspektivität besitzt. Dieser Film wird erstmalig am 27. August 2016 in Düsseldorf präsentiert, wo zu diesem Zeitpunkt der NRW-Tag zelebriert wird.

Relevant
Webvideopreis 2017 – Die Gala und die Gewinner

Man kann jedoch mit seinem Video nicht nur Teil des Films werden, sondern auch gewinnen. Es gibt die drei Kategorien Herz, Lachmuskel und Hirn, also Liebe, Comedy und Kreativität, wo jeweils ein Gewinner ermittelt wird. Dies geschieht ganz einfach: Die Leute müssen sich nur die unter dem Hashtag #unserNRW hochgeladenen Videos ansehen und mit einem Daumen Hoch bewerten. Die Gewinnervideos sind dann nicht nur Teil des Films, sondern die Produzenten der Clips werden auch als Ehrengast zu dem NRW-Tag in Düsseldorf eingeladen und können im Rahmen der feierlichen Gala dort Hannelore Kraft, die Ministerpräsidentin des Bundeslandes, treffen.

Weitere Infos zu dem Wettbewerb lassen sich aus dem oben beigefügtem Video entnehmen oder auf der Website des neu eingeführten Wettbewerbs #unserNRW finden.

Kommentar verfassen

x
folge uns:Schon gelikte? Einfach schließen.