Youlius Award 2017

Ab dem 15. September startet die Bewerbungsphase für den Youlius Award 2018. Noch im letzten Jahr war die Bewerbung auf Standort Nordrhein-Westfalen beschränkt. In diesem Jahr können deutschlandweit YouTuber daran teilnehmen.

Der Youlius Award ist eine Auszeichnung für aufstrebende Videokünstler mit wachsender Reichweite. Er dient als Orientierungshilfe für Zuschauer, Kanäle mit geringeren Abonnentenzahlen und außerhalb der Trends zu entdecken, um so qualitativen Content zu fördern. Für die Webvideocreator selber, ist er ein Ansporn für Kreativität, Qualität und Austausch untereinander.

Im Januar 2017 wurde der Youlius Award zum ersten Mal vergeben. Bei der Preisverleihung in Essen wurde verschiedene Creator aus Nordrhein-Westfalen in neun Kategorien, sowie zusätzlich zwei Sonderkategorien ausgezeichnet. Dabei wurden neben Urkunden und Pokalen ein Preisgeld von insgesamt 2.100 Euro ausgegeben.

 

Der Youlius Award 2018

Nun geht der Youlius Award in die zweite Runde und wird in den folgenden 14 Kategorien vergeben: Comedy, Musik, Film, Animation, Gaming, Wissen & Wissenschaft, News, Politik, Fashion & Beauty, Tutorials, Vlogs, Sport, Kochen und Reisen & Events. Bisher bekannte Jurymitglieder sind Marcus Boos vom Kanal Marcus Fotos und Daniel Wohlfeil vom Fragekanal.

Relevant
Loot für die Welt 4 - 235.000 Euro für den guten Zweck

Bewerben kann man sich in diesem Jahr deutschlandweit, doch es gibt natürliche einige Voraussetzungen, die beachtet werden sollten. Das Mindestalter beträgt 13 Jahre. Außerdem darf der Kanal zum Stichtag des 15. September 2017, nicht mehr als 2018 Abonnenten haben und muss aktiv geführt werden. Das bedeutet, dass mindestens zwei Videos innerhalb der vergangenen 60 Tage auf dem Kanal veröffentlicht worden sein müssen. Insgesamt muss der Kanal zum Bewerbungszeitpunkt aber mindestens über drei Videos verfügen. Organisatoren, Jurymitglieder und ehemalige Gewinner dürfen sich nicht bewerben.

Bewerben kann man sich vom 15. September bis zum 31.Oktober hier

Chrisi

Chrisi

Chrisi ist eine medienbegeisterte Studentin. Seit 2014 betreibt sie einen eigenen YouTube-Kanal und beschäftigt sich mit der Webvideobranche.
[email protected]

Kommentar verfassen

x
folge uns:Schon gelikte? Einfach schließen.