Home Artikel Die Lochis kündigen Ende an
Die Lochis kündigen Ende an
2

Die Lochis kündigen Ende an

75
2

Die Lochis gehören zu den bekanntesten und erfolgreichsten deutschen YouTubern und Musikern. Ihr drittes Album erscheint im September. Jetzt kündigten die Zwillinge an: Es wird auch das letzte sein.

2010 starteten die Zwillinge Heiko und Roman im Alter von zwölf Jahren ihre YouTube Karriere als „Die Lochis“. Song Übersetzungen und Song Parodien waren die ersten Hauptformate des neu gegründeten Kanals, der schnell an Bekanntheit gewann. Bereits im Jahr 2012, da war ihr Kanal noch nicht einmal ein Jahr alt, durften sie ihren ersten Webvideopreis mit nach Hause nehmen. In den darauffolgenden Jahren durften die Jungs sich über weitere Auszeichnungen, wie unter anderem die „Goldene Henne“ oder den „Goldene Kamera Digital Award“ freuen.

Bei dem jüngst auf dem die Lochis YouTube Kanal hochgeladenen Video „Das Ende von die Lochis“ dürfte manch YouTube Erprobter vermutlich Clickbait und nicht das tatsächliche Ende vermutet haben. Erst vor kurzem kündigten die Zwillinge ihr im September erscheinendes, drittes Album „Kapitel X“ und eine dazugehörige Tour an. Das neue Video macht allerdings deutlich: Es werden das letzte Album und die letzte Tour sein.

In diesem neuen und emotionalen Video bereiten die Jungs ihre Karriere als „Die Lochis“ auf. Sie erzählen von ihrer Liebe für Musik und Konzerte, ihrer Dankbarkeit für die Unterstützung der Fans und für Erfolge wie den Goldstatus für ihr erstes Album „#Zwilling“. Kurzum: Sie erzählen von einem Leben auf der Überholspur und auch vom erwachsen werden. Das Kapitel „Die Lochis“ endet. Wie das darauffolgende aussieht, lassen die beiden noch offen. Bevor dieses neue Kapitel startet gehen die Zwillinge mit ihrem neuen Album auf Abschiedstour durch sieben deutschsprachige Städte:

  • 19. September 2019 – Berlin – Huxleys Neue Welt
  • 20. September 2019 – Leipzig – Haus Auensee
  • 21. September 2019 – Wien – Gasometer
  • 22. September 2019 – Zürich – Volkshaus
  • 27. September 2019 – Hamburg – Sporthalle
  • 28. September 2019 – Dortmund – Westfalenhalle

Chrisi Chrisi ist eine medienbegeisterte Studentin. Seit 2014 betreibt sie einen eigenen YouTube-Kanal und beschäftigt sich mit der Webvideobranche. [email protected]

Comment(2)

  1. Hab ich auch schon gehört, dass die aufhören. Kam schon in der Comicschau, ich kanns aber irgendwie nicht nachvollziehen, die kommen sowieso wieder!

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere