Home News Die Lochis – Vollwertiges Konzert auf den VideoDays in Berlin?
Die Lochis – Vollwertiges Konzert auf den VideoDays in Berlin?
0

Die Lochis – Vollwertiges Konzert auf den VideoDays in Berlin?

0
0

Dass die Lochis auf den VideoDays in Berlin als Headliner zugegen sein werden ist bekannt. Allerdings fällt ihr Auftritt wohl recht groß aus.

Im Juni finden nach einer einjährigen Pause die VideoDays auch wieder in Berlin statt. Neben hochkarätigen Webvideo-Stars wie Mike Singer, Enyadres oder Kayef werden auch Die Lochis auf der VideoDays Bühne performen.

 

Festival-Flair für die VideoDays

Mehr Festival-Flair will Divimove der Marke VideoDays verleihen. Das war und ist eines der Ziele die sich das Berliner Medienunternehmen bei der Übernahme der VideoDays GmbH gesteckt hat. Erste Ansätze konnte man 2017 in Köln schon sehen, bei welcher man die Events im Außenbereich intensivierte.

Noch ist nicht klar was genau man in Berlin erwarten darf. Einige Künstler sind allerdings bereits über die SocialMedia-Kanäle bestätigt worden. Das Programm im Detail ist aber noch nicht bekannt.

 

Mega-Performance von Die Lochis

Wie TubeNOW erfahren hat, plant die Orga der VideoDays einen ordentlichen Knaller für den ShowDay. Wie gewohnt performen etliche Webvideo-Stars auf der Bühne. Und wie üblich werden ein bis drei Songs gespielt. Allerdings nicht so bei den Headlinern. Die Lochis werden, so unsere Info,zum Abschluss des Programms rund 45 Minuten die Bühne rocken und nahezu ein ganzes Konzert für die VideoDays-Besucher spielen.  Damit wird der ShowDay, zumindest für Lochi-Fans, enorm aufgewertet.

Relevant
Videodays 2018 in Berlin und Köln abgesagt

Die VideoDays in Berlin finden am 16. Und 17. Juni in der Mercedes Benz Arena in Berlin statt. Nach wie vor gibt es die klassischen VideoDays 2-Tage-Tickets für 29,90 Euro sowie die SuperStar-Tickets mit zusätzlich zwei garantierten Meet & Greets für 49,90 Euro.

Wir halten euch natürlich über alles Wissenswerte zur VideoDays in Berlin und in Köln auf dem Laufenden.

Florian Florian ist TubeNOW-Portalleiter und langjähriger Webvideo-Beobachter. [email protected]

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.