Home News Pink, pinker – GLOW 2018 in Dortmund
glow
IMG_0581
IMG_0557
IMG_0544
IMG_0539
IMG_0531
IMG_0527
IMG_0526
1234567890ß
1234567890
12345678
1234567
12345
1234
123
12
0

Pink, pinker – GLOW 2018 in Dortmund

0
0

Vergangenes Wochenende fand in den Dortmunder Westfallenhallen die Beauty Convention „GLOW“ statt.

Dieses Jahr veranstaltete die GLOW by dm ihren Auftakt in Dortmund und begeisterte zwei Tage lang Tausende von Beautys auf der Convention.  Die nun siebte Convention überraschte dieses Mal mit neuen Gästen, mehr Bühnen und dem GLOW-Campus. Vor allem international gab es ein großes Highlight auf der GLOW. Die Niederländerin NikkieTutorials besuchte zum ersten Mal die Con. Aber auch national gab es neue Gäste. Zum Beispiel war Julien Bam ebenfalls zum ersten Mal auf der Beauty-Convention. Die beliebten Zwillinge Lisa und Lena waren bereits zum zweiten Mal vor Ort und das mit ihrem eigenen Stand. Julien Bam hingegen war bei got2b anzutreffen, da er in Zusammenarbeit mit der Marke sein eigenes Haarspray auf den Markt brachte. NikkieTutorials wiederum begeisterte die Fans auf dem Pink Carpet sowie auf der GLOW-Stage.

 

 Zwei Hallen und über 80 Marken

Wie in Berlin waren dieses Mal auch wieder über 80 Marken auf der Convention vertreten. Unter anderem waren Puma, COLOVISTA, NIVEA, bebe vor Ort. An den verschiedenen Ständen konnten sich die Besucher die Haare stylen und färben, Nägel lackieren und sich schminken lassen. Zudem konnten die Gäste auch zahlreiche Goodies abstauben. Außerdem wurden an manchen Ständen Gewinnspiele veranstaltet.  Auch konnte man wieder einige der Stars an verschiedenen Ständen treffen, unabhängig von dem gekauften Meet & Greet.  Maren Wolf wartete beim Garnier Stand auf ihre Fans, Lisa und Lena begrüßten ihre Fans am eigenen Stand und Paola Maria war bei Holymesh anzutreffen.

Relevant
Dagi Bee eröffnet Shop in Köln

 

Call of Beauty Award auf der GLOW

Zum ersten Mal während der Convention wurden die Call of Beauty Awards verliehen. Zusammen mit Maybelline New York, Joy, YouTube und Paola Maria gab es den “Call of Beauty”-Award in drei Kategorien zu gewinnen.

  • “Best Beauty Make-up” sponsored by Maybelline New York
  •  “Hottest Newcomer” sponsored by JOY
  • “Best Beauty Video” – Community Choice” sponsored by YouTube

    Unter anderem gewann Hatice Schmidt den Preis für das „Best Beauty Video“.

 

Fazit

Die Convention baut sich immer weiter aus und wird immer größer, abwechslungsreicher und bunter.  Es gab dieses Mal wieder tolle Gäste und viele Stände. Die Convention bietet sich einem breiten Publikum an hat längst nicht nur jugendliche Teenies im Blick.

 

Wanessa Wanessa wollte schon immer das typische „irgendwas“ mit Medien studieren. Es wurde Journalismus. Mit acht Jahren schrieb sie bereits erste eigene Geschichten und träumte davon, einmal Journalistin zu sein. [email protected]

Lass gerne einen Kommentar da