TubeFestival - Großes YouTube-Event in Saarbrücken - TubeNOW - Webvideomagazin
TubeFestival_2017_Saarbruecken

Das größte YouTuber-Treffen im Südwesten Deutschland, so kündigen die Veranstalter ihr ehrgeiziges Event an.

Man hat sich da was sehr großes vorgenommen im Saarland. Am 29. Juli findet das TubeFestival im E-Werk in Saarbrücken statt. Von 11 bis 22 Uhr bietet das TubeFestival volles Programm für seine Gäste. Die Veranstalter kündigten über 50 Online-Stars an. Neben Meet&Greets und den klassischen Autogrammstunden, gibt es auch Video-Workshops, zahlreiche Challenges und Tanzshows. Zudem will man die Besucher im Sommer nicht nur in der Halle haben und sorgt daher auch im Außenbereich mit  Getränkeständen sowie Imbissbuden und Eis für einen angenehmen Aufenthalt.

 

Hochkarätige Bühnenshow – Ehrgeiziges Event

Das Herzstück des TubeFestivals ist aber ganz eindeutig das Bühnenprogramm. Sieben Künstler sorgen für zehn Stunden Live-Musik. Headliner des Programms ist der durch The Voice Kids bekannt gewordene Mike Singer. Zudem können sich die Besucher des Events auch auf KAYEF, Moritz Garth T-Zon, Meltem, Noah Levi und Ado Kojo freuen. Ein extrem volles Programm für eine komplett frisch aus dem Boden gestampfte Convention.

Relevant
Gewinnt 5x2 Tickets für die Videodays mit Mike Singer, Melina und Co.

Hinter diesem ehrgeizigen Event stecken Christoph Bäcker und Kevin Schwehm. Mit gerade einmal 22 Jahren stampfen sie ein Event aus dem Boden, das, von den reinen Ankündigen her gesehen, sich nicht hinter den etablierten Veranstaltungen in der Webvideo-Branche verstecken muss. Nun zählt es auch, das Event sauber über die Bühne zu bringen und sich im Idealfall Schwung für eine Fortsetzung 2018 zu holen.

 

Tickets noch erhältlich

Tickets sind nach wie vor für 24,90 Euro zu haben. Kinder unter 12 Jahren müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder in Begleitung einer von den Erziehungsberechtigten ernannten volljährigen Person sein. Kinder und Jugendliche über 12 Jahre müssen allerdings zwingend einen Lichtbildausweis mitbringen um ihr Alter zu verifizieren. Auch Erziehungsberechtigte und Begleitpersonen sollten sich natürlich ausweisen können. Für Eltern, Erziehungsberechtigte und Begleitpersonen die an der Veranstaltung selbst weniger Interesse haben, soll es laut den Veranstaltern einen erholsamen und großzügigen Rückzugsort geben.

Neben den oben genannten Künstlern auf der Bühne, sind unter anderem auch FreshTorge, MrWissen2Go, KuchenTV, Brenda und Soraya von Germanys Next Topmodel und Daniele Negroni zu vor Ort. Eine Liste aller weiteren Webvideo- und Social-Media-Bekanntheiten findet ihr auf TubeFestival.de.

There are 1 comments

  1. Pingback: Wochenrückblick #21 - 1LIVE Wahnsinn Tour protzt mit Apecrime und Kayef - TubeNOW - Webvideomagazin

Kommentar verfassen

x
folge uns:Schon gelikte? Einfach schließen.