Unge: #0Tour hat begonnen - Durch Deutschland ohne Geld - TubeNOW - Webvideomagazin
Simon Unge

Eigentlich sollte die #0Tour von Simon Unge am 01.07.16 starten. Dieser Termin hat sich jedoch krankheitsbedingt verschoben und so wurde der Startschuss zur Fahrt durch Deutschland ohne einen Cent in der Tasche auf den 15.07.16 geändert. 

Nach dem Niederlegen der eigentlich geplanten Longboard Tour 2 präsentierte Simon Unge ein neues Vorhaben: Die #0Tour. Im Video beschrieb er alle wichtigen Details zur Reise durch Deutschland. Der Aufhänger war der völlige Verzicht auf Geld in jeglicher Form. Dieses Projekt wurde nun umgesetzt.

Nicht mal die treuesten Fans dürfen ihm Geld schenken. Mitnehmen ist jedoch schon erlaubt, und dabei kommt es nicht auf das Gefährt an. Ob mit dem Auto oder Bahnticket – alles möglich. Interessant dabei ist außerdem, dass sie folglich kein Geld für Essen zur Verfügung haben und somit das ein oder andere Mal auf Spenden von Fremden (keine Zuschauer, die ihn kennen), Pfandflaschen Sammeln oder ähnliches angewiesen sind. Somit simulieren sie den Alltag eines Obdachlosen so akkurat, wie es in diesem engen YouTube-Korsett möglich ist. Das letzte Bargeld kurz vor Reisebeginn wurde einem Pfandflaschensammler gegeben. Die Messege hinter dem Projekt ist also klar erkennbar.

Relevant
Fynn Kliemann bekommt eigene Sendung "Kliemannsland"

Das erste Ziel war Berlin. Dort sind Simon Unge und sein aktueller Begleiter PapaPlatte (Kevin) schon gestern angekommen. Zuschauer können nun über die Supz App abstimmen, wo es als nächstes hingeht.

Kommentar verfassen

x
folge uns:Schon gelikte? Einfach schließen.