Home News VideoDays Köln – Veranstaltungsdatum bricht mit Tradition
VideoDays Köln – Veranstaltungsdatum bricht mit Tradition

VideoDays Köln – Veranstaltungsdatum bricht mit Tradition

0
0

Die VideoDays ist Deutschlands relevantestes Webvideo-Event. Nun gab Divimove bekannt, wann die VideoDays in Köln stattfinden wird und bricht mit einer Tradition.

Jedes Jahr strömen rund 15.000 vornehmlich junge Menschen nach Köln um ihre Idole aus den verschiedensten sozialen Medien zu treffen. Dabei geht es allerdings schon längst nicht mehr nur um Künstler und Kreative auf YouTube. Auch auf Instagram oder Musical.ly tummeln sich „Stars“ mit inzwischen immensen Reichweiten und großer Beliebtheit. Lisa und Lena, die Musical.ly Zwillinge, sind wohl das aktuell bekannteste Beispiel.

 

VideoDays soll mehr zu einem Festival werden

Nachdem Divimove die VideoDays GmbH Anfang 2017 aufgekauft hatte, will man die Marke VideoDays weiter ausbauen und aus dem Event ein Ereignis mit Festival-Charakter machen, was man in ersten kleinen Zügen in Köln 2017 schon beobachten konnte.

2018 werden die VideoDays am 16. und 17. Juni 2018 auch in der Mercedes-Benz Arena in Berlin stattfinden. Diese war ursprünglich für Dezember 2017 geplant, dann allerdings in den Juni 2018 verlegt worden. Besseres Wetter und damit mehr Möglichkeiten für den Außenbereich waren laut Divimove die schwerwiegendsten Gründe für diese Entscheidung.

 

VideoDays in Köln nicht mehr am Gamescom-Wochenende

Auch die VideoDays in und um die LANXESS Arena in Köln wurden nun mit einem Datum offiziell bestätigt und brechen mit der Tradition, das Event am gamescom-Wochenende stattfinden zu lassen. Denn die VideoDays finden am 11. und 12. August 2018 statt. Damit befindet sich die Veranstaltung in einigen Bundesländern noch in der Ferienzeit und findet komplett am Wochenende statt. Letztes Jahr hatte man die VideoDays, aufgrund der Neuausrichtung der gamescom-Tage, diese beginnt seither einen Tag früher und endet auch schon am Samstag, bereits am Freitag gestartet. Ob dies nun die Gründe sind, warum man die Videodays vom gamescom-Wochenende entkoppelt, kann jedoch nur spekuliert werden. Eine offizielle Aussage gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.

Relevant
„YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award”

 

Die Lochis und Mike Singer als Headliner des ShowDays in Berlin bestätigt

Für die VideoDays in Berlin wurden Die Lochis als Headliner und Mike Singer als Co-Headliner bereits bekannt gegeben. Für die Veranstaltung in Köln wird man in den kommenden Wochen nach und nach erfahren, welche Creator vor Ort sein werden.

 

Vorverkauf für VideoDays in Köln gestartet

Während für die VideoDays in Berlin der Vorverkauf schon längst begonnen hat, startete gestern selbiger auch für das Event in Köln. Dabei steht das klassische VideoDays-Ticket mit Zugang zur Live-Show und zum CommunityDay und das SuperStar-Ticker mit Live-Show, CommunityDay und zwei garantierten Meet & Greets zur Verfügung.

Beitragsbild: TubeNOW – Christiane Stark

Florian Florian ist TubeNOW-Portalleiter und langjähriger Webvideo-Beobachter. [email protected]

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere