Home funk Wishlist 2.0 – Die Zwangspause ist zu Ende
Wishlist 2.0 – Die Zwangspause ist zu Ende
0

Wishlist 2.0 – Die Zwangspause ist zu Ende

0
0

Das Warten auf die letzten Folgen der Mysterie-Webserie Wishlist hat ein Ende.

Nach der überraschenden Unterbrechung der beliebten Webserie Wishlist vor einigen Wochen, können die Fans der Serie nun aufatmen. Wishlist läuft ab Donnerstag wieder wöchentlich auf YouTube und funk.net.  Der Regisseur und Produzent Marc Schießer erklärt, dass das gesamte Team unter Hochdruck an den restlichen Folgen gearbeitet hat, um dem Abschluss der Erzählung den nötigen Knalleffekt zu verpassen. Fans der Serie können sich dann selbst überzeugen, ob sich das lange Warten tatsächlich gelohnt hat und die hohen Erwartungen erfüllt werden können.

 

Neue Folgen sollen noch spannender und aufwändiger sein

Marc Schießer sagt zu den weiteren Folgen, dass die dramatische Geschichte in der zweiten Hälfte der Staffel auf ihren Höhepunkt hinsteuert. Dies wird anhand von aufwändigen Action-Szenen und komplizierten Special-Effekts zu sehen sein. Aus dem Grund brauchte das Team bzw. die Produktion in der Bearbeitung mehr Zeit, denn sie wollten keine Kompromisse zugunsten des Zeitplans eingehen, so Schießer.

„Die Entscheidung für den Break ist uns allen nicht leichtgefallen – zumal so eine Unterbrechung Gift für den YouTube-Algorithmus ist“, sagt Helge Haas, Programmbereichsleiter für Junge Angebote bei Radio Bremen: „Umso beeindruckender finde ich, dass die „Wishlist“-Crew es trotz des enormen Arbeitsdrucks auch noch geschafft hat, Behind the Scenes und Bonusmaterial für die Fans zu produzieren, mit denen sie die Wartezeit überbrückt haben.“

Relevant
STRG_F - Funks neues Rechercheformat

 

Ab Donnerstag läuft Wishlist weiter

Bereits diesen Donnerstag läuft die inzwischen achte Folge der zweiten Staffel. Die vorherigen sieben Folgen gibt es hier.  Wir können euch an dieser Stelle schon mal verraten, dass Fans der Hit-Serie ein neues Gesicht zu sehen bekommen werden. Denn der YouTuber Phil Laude wird zum Cast hinzustoßen und in den nächsten Episoden eine tragende Rolle spielen.

Zum Start der zweiten Staffel hatten wir vorab die Möglichkeit bekommen einige der Darsteller zu interviewen. Die Interviews findet ihr unten aufgelistet:

Jeanne Goursaud (Janina)

Vita Tepel (Mira) und Yung Ngo (Kim)

Marc Schießer (Regisseur, Produzent)

Für Serienneulinge aber auch Fans haben wir neun coole und spannende Fakten über Wishlist zusammengetragen.

 

Beitragsbild: © Radio Bremen, MDR Sputnik, funk – Vincent Frank

Wanessa Wanessa wollte schon immer das typische „irgendwas“ mit Medien studieren. Es wurde Journalismus. Mit acht Jahren schrieb sie bereits erste eigene Geschichten und träumte davon, einmal Journalistin zu sein. [email protected]

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.