Cookies

Zur Verbesserung und Optimierung unserer Webseite würden wir von Dir gerne anonymisierte Nutzerdaten speichern und auswerten. Diese Daten sind niemals direkt auf Dich zurückzuführen, helfen uns aber ungemein zu sehen, wo wir unsere Webseite verbessern können. Deine Daten werden dabei niemals an Dritte weitergegeben, sondern bleiben lokal auf unserem eigenen Server.
Zu unserer Datenschutzerklärung

Zurück
News

Alicia Joe über die Trennung von Bibi und Julian und was es über unsere Gesellschaft aussagt

Die YouTuberin Alicia Joe findet Bianca Claßen skrupellos und erläutert in ihrem YouTube Video den Grund. 

Das Bibi und Julian nun getrennt sind ist nichts neues. Die Trennung machte überall in den Medien bereits die Runde. Viele Zuschauer beharrten lange darauf, dass alles nur gestellt sei und Bibi und Julian weiterhin zusammen seien. Bis jetzt gibt es kein offizielles Statement von den Beiden zu den Gerüchten und auch auf YouTube passiert seit der Trennung auf ihren Kanälen nichts. Alicia Joe geht die Trennung von einem anderen Gesichtspunkt an und hält der Gesellschaft den Spiegel vor. Sie stellt sich in ihrem YouTube-Video die Frage: Was sagt die Trennung über unsere Gesellschaft aus? 

Aufhänger des Ganzen, wie Alicia Joe im Video erklärt, ist folgender Kommentar, der unter einem Video mit Bibi auf Tik Tok veröffentlicht wurde:

„Wow, voll krass, dass Bibi nach so langer Beziehung direkt mit jemand neuem zusammen ist. Hätte sie nie so skrupellos eingeschätzt.“

Anders als der Kommentierende sieht Alicia Joe Bibi schon längst vor der Trennung als „skrupellos“ und bezieht sich dabei auf ihre Kooperationen mit Partnern wie Shein und trendyol, die beide als schlimmste Fast-Fashion-Konzerne betitelt werden. Denn diese produzieren ihre Produkte unter schlechten Arbeitsbedingungen, die alles andere als human sind, und dazu überhaupt nicht nachhaltig. 

Weiterhin bezieht sich Alicia auf eine Werbung von Bibi, die sie auf Instagram in ihrer Story geteilt hat, in der sie ein Zahnbleaching vorgestellt hat, dass laut Alicia Joe seit Jahren in der Kritik sei und laut Zahnärzten sogar die Zähne langfristig schädigen soll. Dazu muss gesagt werden, die Zielgruppe von Bibi ist mitunter ziemlich jung und kauft oftmals alles nach, was der Lieblingsinfluencer vorstellt.

Aus dem Grund sollten Influencer generell und Personen des öffentlichen Lebens ebenfalls als Vorbildunktionen dienen, vor allem, wenn sie gezielt junge Zielgruppen ansprechen. In dem Fall ist dies eher misslungen. Auch für Schlankmach-Tee’s, Fake-Airpods und die App Coinmaster macht Bianca Claßen Werbung. Ist das noch alles glaubwürdig? 

Laut Alicia Joe definitiv nicht. Sie sagt, dass Bianca ihrer Meinung nach eine der „gewissenslosesten Influencerinen“ sei und versteht nicht, wie die meisten Bianca nur wegen der Trennung als skrupellos ansehen.  

Sie warnt die Zuschauer davor die Realität nicht aus den Augen zu verlieren, da das meiste Illusion sei. Die Zuschauer haben nicht immer Kontakt zu dem Lieblingsinfluencer und kennen ihn nicht wirklich, auch wenn sie so denken. Es ist eine verzerrte Wahrnehmung, abseits der Realität. 

So sagt sie, entstehen die Verschwörungen, die sich bei der Trennung von Bibi und Julian überschlagen haben. Da der Zuschauer im Kopf ein perfektes Bild der Beziehung hat und nie einen Streit mitbekommen hat, versteht er die Trennung nicht und versucht der Realität zu entkommen, in dem er sich Scheinwahrheiten ausdenkt und sich daran festklammert.  Alicia Joe erzählt weiterhin, dass sie sogar selbst Opfer einer Verschwörungstheorie wurde als sie ein Video über Kollegah veröffentlichte und alle dachten, dass dies der PR diente.

So schließt Alicia Joe ihr Video mit einer wichtigen Message ab, Leben vermarkten ist gefährlich, genau wie Kinder. Denn auch darüber hat die YouTuberin zuletzt ein Video veröffentlicht. 

Ob noch ein richtiges Statement von Bianca und Julian kommen wird ist weiterhin unklar, auch das Video von Alicia Joe bleibt bisher unkommentiert. Klar ist, ein Statement wäre mehr als nötig, um die Fans und Zuschauer endlich zur Gewissheit zu bringen und einen klaren Schlussstrich zu machen. 

© Beitragsbild: Screenshot Alicia Joe

Geschrieben von
Wanessa
Wanessa ist seit 2012 in der Webvideoszene unterwegs und arbeitet als Journalistin und Social Media Managerin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.